Leistungen

Aesculap, Gott der Heilkunde
  1. Elektrokardiogramm (EKG) und Belastungs-EKG
  2. Lungenfunktionstestungen
  3. Laboruntersuchungen:
    Routinelabor, wie z.B. Blubild, Leber- Nierenwerte, Blutzucker, Elektrolyte, Blutgerinnung und Blutfette.
    Speziallabor, wie z.B. Schilddrüsen- und Hepatitis- Serologie sowie andere spezielle Parameter bei entsprechendem Krankheisverdacht (z.B. Mononucleose, Borreliose, Malaria, Tuberkulosetestung, Helikobacter pylori-Testung und andere). Erweiterte, spezielle Laboruntersuchungen sind auf Wunsch, als individuelle Gesundheisleistungen (IGEL) möglich und werden entsprechend der privaten Gebührenordnung Ärzte (GOÄ) liquidiert.
  4. Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Kinderlähmung (Polio), Frühsommermeningoenzephalitis (FSME), Hepatitis A und B, Meningokokken, Pneumokokken, Röteln, Masern, Mumps, Haemophilus Influenzae (Hib) und Influenza ("Grippeimpfung"). Das Impfangebot wird nur zu einem Teil von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.
  5. Kleine Chirugie (Entfernung störender Hautveränderungen mit histologischem Befund, Gewebeuntersuchung durch einen Pathologen)
  6. Sonographie